Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Lucie Lomová »Evolution der Zeichnerin«
11. Dezember 2018 / 17 Uhr / Saal 1
Katharina Hinderer
»Von Mäusen und Menschen«
Comics aus Tschechien
Die tschechische Comiclandschaft ist nicht schwarzweiß, wie man aufgrund der hierzulande recht bekannten Geschichten des Fahrdienstleiters Alois Nebel vermuten könnte. Sie ist sehr viel bunter und vielfältiger - und einen nicht zu vernachlässigenden Teil dieses Farbspektrums bilden die Geschichten der Zeichnerin und Autorin Lucie Lomová. Bereits in den neunziger Jahren eroberte sie mit ihren Kindercomics über die zwei Mäuse Anča und Pepík die Herzen des jungen Publikums. Auch mit ihren Comics für Erwachsene hat sie in Tschechien seit 2007 viele Fans gewonnen und dort eine Vorreiterrolle bei der Etablierung der Graphic Novel als literarisches Genre übernommen. Da diese Art von Comics für Erwachsene damals in ihrem Heimatland noch nahezu unbekannt war, nahmen Lomovás Graphic Novels zuerst einen Umweg über Frankreich, wo sie bei dem renommierten Verlag Éditions de lAn 2 / Actes Sud erschienen. Ihre deutsche Übersetzerin Katharina Hinderer präsentiert eine Auswahl der Werke von Lucie Lomová in Wort und Bild und gibt einen Einblick in ihre Arbeit mit tschechischen Comics und Graphic Novels.

Eintritt frei

Veranstaltung des Sächsischen Übersetzervereins »Die Fähre« e.V., gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und das Kulturamt der Stadt Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


© 2018 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 99 54 134