Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Juliane Werner
2. Februar 2021 / 19.30 Uhr / Literaturcafé
#ZweiterFrühling
Olivia Wenzel liest aus »1000 Serpentinen Angst«
Moderation: Léontine Meijer-van Mensch
Eine junge Frau besucht ein Theaterstück über die Wende und ist die einzige schwarze Zuschauerin im Publikum. Mit ihrem Freund sitzt sie an einem Badesee in Brandenburg und sieht vier Neonazis kommen. In New York erlebt sie den Wahlsieg Trumps in einem fremden Hotelzimmer. Wütend und leidenschaftlich schaut Olivia Wenzel auf unsere sich rasant verändernde Zeit. Sie erzählt von ihrer Mutter, die Punkerin in der DDR war und nie die Freiheit hatte, von der sie geträumt hat. Von ihrer Großmutter, deren linientreues Leben ihr Wohlstand und Sicherheit brachte. Und von ihrem Zwillingsbruder, der mit siebzehn ums Leben kam. Sie schreibt über Herkunft und Verlust, über Lebensfreude und Einsamkeit und über die Rollen, die einem von der Gesellschaft zugewiesen werden.

Olivia Wenzel, 1985 in Weimar geboren, schreibt Theatertexte und Prosa, ihre Stücke wurden u. a. an den Münchner Kammerspielen, am Hamburger Thalia Theater und am Deutschen Theater Berlin aufgeführt. Neben dem Schreiben arbeitet sie in Workshops mit Kindern und Jugendlichen. »1000 Serpentinen Angst« (S. Fischer 2020) ist ihr erster Roman und steht auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2020.

Léontine Meijer-van Mensch, 1972 geboren, war u. a. Programmdirektorin und stellvertretende Direktorin am Jüdischen Museum Berlin. Seit 2019 leitet sie das Grassi Museum für Völkerkunde zu Leipzig.

Eintritt: 5,- / 3,- EUR. Anmeldung erforderlich unter 0341 30 85 10 86 oder tickets@literaturhaus-leipzig.de

Veranstaltung des GRASSI Museums für Völkerkunde zu Leipzig und des Literaturhauses Leipzig e. V., gefördert durch das Kulturamt der Stadt Leipzig

-------------------------------------------------

Bitte beachten Sie: Das Literaturcafé bietet aufgrund der aktuellen Situation abends keinen gastronomischen Service an. Bringen Sie deshalb bitte bei jedem Besuch neben ihrem Mund-Nasen-Schutz ggf. eigene Getränke mit.

Um Anmeldung wird gebeten unter tickets@literaturhaus-leipzig.de oder 0341 30 85 10 86.

Um Anmeldung wird gebeten unter tickets@literaturhaus-leipzig.de oder 0341 30 85 10 86.

-------------------------------------------------


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2020 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86