Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Ausstellungen
© Foto: Gaby Waldek
Ausstellung
6. November bis 19. Dezember 2012 / Foyer
Felix Martin Furtwängler »Graphik und Künstlerbücher«
Das Oeuvre Felix Martin Furtwänglers (geb. 1954) umfasst Graphik, Malerbücher, Buchprojekte, Gemälde und Plastiken. Zu Leitmotiven werden ihm die kritische Reflexion unserer gesellschaftlichen Verhältnisse und die apokalyptische Bedrohung unserer Lebenswelt. Seine expressiven Farbholzschnitte gehen eine Verbindung zum Wort, zur Sprache, zur Literatur ein: Wortbilder und Bildzeichen bedingen einander; in ihnen kontrastiert die Schwärze der Aussage mit der Buntheit der vollen Farbpalette, scharfe Aggressivität mit spielerischen Intarsien, Zerfalls- und Fäulnismentekel mit erlesenen Materialien und sorgfältiger handwerklicher Präzision.


Diese Veranstaltung teilen


© 2022 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86