Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
22. Februar 2011 / 20 Uhr / Saal 3
David Vann
»Im Schatten des Vaters«
David Vann liest aus »Im Schatten des Vaters« (Suhrkamp 2011).

Lesung der deutschen Übersetzung: Alexander Fabisch Moderation: Tino Dallmann

Eine abgelegene Insel im südlichen Alaska, die nur per Boot oder Wasserflugzeug zu erreichen ist, mit nichts in Sicht außer wilden Wäldern und schroffen Bergen. Hier hat Jim eine Holzhütte gekauft, um ein Jahr mit seinem dreizehnjährigen Sohn Roy, den er kaum kennt, alleine zu leben. Aber Jim ist jämmerlich unvorbereitet auf das Leben in der Wildnis: auf Bären, peitschenden Regen und Schnee und vor allem auf die Einsamkeit. Nachts muss sich der zunehmend verschreckte Roy das verzweifelte Schluchzen seines Vaters anhören. Roy will nichts als fort von der Insel, aber er fürchtet sich vor dem, was passiert, wenn er geht. Und so bleibt er, bis das Schicksal des Vaters wie auch sein eigenes mit einem erschütternden Ereignis besiegelt ist.

Mit dieser unvergesslichen Geschichte über ein Abenteuer tief in der Wildnis von Alaska ist David Vann die scharfsichtige Darstellung einer spannungsgeladenen Vater-Sohn-Beziehung gelungen. Sein Roman wurde unter anderem mit dem Grace Paley Prize, dem California Book Award und dem Prix Medicis Étranger ausgezeichnet.

David Vann ist in Alaska geboren und aufgewachsen. Zurzeit lebt er in Kalifornien. Er lehrte Kreatives Schreiben in Stanford und an der Universität in San Francisco. »Im Schatten des Vaters« ist seine erste Veröffentlichung in deutscher Sprache. Die vorzügliche Übersetzung des Romans ist Miriam Mandelkow zu verdanken.

Veranstaltung in Englisch und Deutsch

Veranstaltung des Literaturhauses Leipzig und des Suhrkamp Verlages, gefördert von der Amerikanischen Botschaft in Berlin und dem Amerikanischen Generalkonsulat Leipzig


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2022 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86