Haus des Buches
Literaturhaus Leipzig

Veranstaltungen
© Foto: Gaby Waldek
13. März 2007 / 20 Uhr / Literaturcafé
Jörg Albrecht
Jörg Albrecht »Drei Herzen«
Zusammen mit Matthias Grübel (phon°noir) performt Albrecht als Phonofix Wort und Musik aus seinem Debütroman, erschienen im Wallstein Verlag, Göttingen 2006. Moderation: Patrick Hutsch

Die Geschwindigkeit, mit der Josh, Pitje, Nora und all die anderen durch die Welt stürmen, kann einen schwindlig machen. Ihre Neugier ist ebenso unbezähmbar wie mitreißend. Alle Oberflächen müssen abgetastet, alles muß im Bild festgehalten werden – freilich nicht 1:1 und akribisch geordnet für die wohligen Erinnerungen der Enkel. Vor allem gilt es, die Geschwindigkeit der Neuronen im eigenen Kopf mit dem ekstatischen JETZT zu synchronisieren. Was fertig aussieht, ist nur Rohmaterial und muß immer neu zusammengesetzt und abgemischt werden. Selbstverständlich werden dabei die 10 goldenen Regeln der Lomographie hochgehalten, ebenso aber Super 8-Filme, Digitalkameras und Fotofixautomaten genutzt sowie alte Fotos durchgeblättert. Überall lauern Geschichten: von Lis und ihren Edelweißpiraten in den 30er Jahren, von Burkhard und dessen Freunden in den 60ern, und schließlich sogar solche aus der eigenen Vergangenheit zwischen Schallplatten, Filmsequenzen und drei schlagenden Herzen.

Jörg Albrecht, geboren 1981, lebt in Dortmund und Berlin. Er schreibt Prosa, Theatertexte und Hörspiele. Seine Texte wurden ins Polnische und Amerikanische übersetzt und sind in zahlreichen Zeitschriften und Anthologienerschienen. Seit 1998 ist Albrecht zudem als Theaterregisseur tätig; u. a. inszenierte er für das Junge Schauspielhaus Bochum 2005/06 Rilkes »Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge«.

Eintritt: 4,-/3,- EUR. Veranstalter: EDIT – Papier für neue Texte, Wallstein Verlag


Diese Veranstaltung teilen


Ticketanfragen

Kartenvorbestellungen nehmen wir zwischen 9 und 16 Uhr unter der Telefonnummer +49 .341. 30 85 10 86 gern entgegen. Zu ausgewählten Veranstaltungen (siehe Programm) findet ein Kartenvorverkauf an der Rezeption im Haus des Buches statt.

Reservierungen auch unter tickets@literaturhaus-leipzig.de


© 2022 / Literaturhaus Leipzig / Impressum/ Datenschutz
Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig
kontakt@literaturhaus-leipzig.de
Tel. +49 .341. 30 85 10 86